Dr. med. dent. H.P. Olbertz MSc
Dr. med. dent. Rolf Olbertz
Friedrichstr. 3 | 53842 Troisdorf
Tel 022 41 40 4514

WIR SIND FÜR SIE DA:

02241 - 404514

Kontaktieren Sie uns

Parodontitis unbehandelt lassen - was passiert?

Was kann mir passieren, wenn ich meine Parodontitis nicht behandeln lasse?

Parodontitis ist nicht auf die Mundhöhle begrenzt

Die wissenschaftlich belegten Tatsachen sind ganz eindeutig:

Patienten mit einer Parodontitis erkranken dreimal häufiger an einem Schlaganfall, haben ein um 80% erhöhtes Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden; werdende Mütter mit Parodontitis haben ein sechsmmal höheres Risiko eine Frühgeburt zu bekommen.

Überschießende Entzündungsmechanismen werden heute sogar zunehmend als Schlüsselfaktoren bei den meisten "Alterserkrankungen" wie Diabetes und auch der Alzheimer´schen Erkrankung angesehen.

Dennoch: Kaum ein Hausarzt würde einen Infarktpatienten auch zum Zahnarzt überweisen, denn viele Allgemeinmediziner nehmen Entzündungen in der Mundhöhle gar nicht als relevanten gesundheitlichen Risikofaktor war.

WIR SIND FÜR SIE DA:

02241 - 404514

Kontaktieren Sie uns