Dr. med. dent. H.P. Olbertz MSc
Dr. med. dent. Rolf Olbertz
Friedrichstr. 3 | 53842 Troisdorf
Tel 022 41 40 4514

WIR SIND FÜR SIE DA:

02241 - 404514

Kontaktieren Sie uns

Ist Zähneknirschen bei Kindern im Wechselgebiss normal?

Die Frage kann grundsätzlich mit ja beantwortet werden. Wir lernen bei unserer körperlichen Entwicklung vom Kind bis zum Erwachsenen ohne Unterlass, wie die bestmögliche Stellung der Zähne zueinander ist, um sehr große Kaukräfte exakt auf den Oberflächen der Zähne zu platzieren.
Ein ständiges leichtes Abtasten der Zähne ist also völlig normal und notwendig zur Feinsteuerung der Kaumuskulatur.
Gerade beim Zahnwechsel zwischen Milchgebiss und bleibendem Gebiss ist das Zähneknirschen ein notwendiger Lernprozess ohne krankhafte Bedeutung: Für das neu entstehende Gebiss muss ein neues Bewegungsmuster eingeübt werden.    

WIR SIND FÜR SIE DA:

02241 - 404514

Kontaktieren Sie uns